(F) Männer: SV Teterow 90 II - TSV Thürkow 7 : 3 (1:1)

 

 

Klarer Erfolg für Teterower "Zweite" im 1. Testspiel gegen Thürkow

Zu einem am Ende deutlichen Sieg kam die 2. Männermannschaft des SV Teterow 90 in ihrem 1. Testspiel im neuen Jahr. Gegen den TSV Thürkow gelang dem Gastgeber nämlich ein klarer 7:3 (1:1) Erfolg. 

Bei fast schon frühlingshaften Wetter sahen die relativ zahlreichen Zuschauer einen guten Start der Teterower. So fiel die frühe Führung durch Jakob Neubauer nach genau neun Minuten nicht unerwartet. Danach kamen die Thürkower aber etwas besser in die Partie und in der 27. Minute auch zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte sollte es dann richtig zur Sache gehen, denn in den zweiten 45 Minuten fielen tatsächlich noch acht! weitere Treffer. Zunächst vernaschte der gerade eingewechselte "Oldie" Henning Wolter mehrere Gegenspieler in der 47. Minute und traf zum 2:1, ehe nur drei Minuten später die Thürkower erneut ausgleichen konnten. Zwischen der 66. und 76. Minute drehten die Gastgeber dann aber richtig auf. In diesen zehn Spielminuten zog der SV 90 mit vier Toren vorentscheidend auf 6:2 davon. Zunächst trafen Henning Wolter, sowie Jakob Neubauer nach jeweiliger Vorarbeit von Mati Leonhardt zum zwischenzeitlichen 4:2, ehe Mati Leonhardt selber per Abstauber auf 5:2 erhöhte. Das Tor zum 6:2 erzielte dann Felix Neumann der nach starker Vorarbeit von Henning Wolter an der Torauslinie das Leder ins lange Eck versenkte. In der 79. Minute konnte der Gast aus Thürkow nach einer Ecke nochmal verkürzen, doch den Schlusspunkt setzten noch einmal die Teterower. Nach einem Pass von Jakob Neubauer lief Henning Wolter allein auf den Thürkower Keeper zu und dieser ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen. 

Auch wenn man das Ergebnis nicht überbewerten sollte, so hinterließen die Teterower vor allem in der zweiten Halbzeit einen recht ordentlichen Eindruck. 

SV 90: B. Groth - D. Winter, E. Leonhardt, B. Borchert, L. O. Neumann - J. E. Küster, T. Macioßek, Mo. Brigmann, J. Neubauer - M. Leonhardt, R. Schmid; EW: H. Wolter, M. Lajn, F. Neumann, Ma. Brigmann 

Tore: 1:0 J. Neubauer (9.), 1:1 (27.), 2:1 H. Wolter (47.), 2:2 (50.), 3:2 H. Wolter (66.), 4:2 J. Neubauer (70.), 5:2 M. Leonhardt (71.), 6:2 F. Neumann (76.), 6:3 (79.), 7:3 H. Wolter (89.)

‹ Zur Übersicht