Spielbericht

FSV Kritzmow - SV Teterow 90 6 : 0

14.04.2019 11:00

Die ersatzgeschwächt angetretenen Gäste aus Teterow konnten zumindestens eine Halbzeit lang mithalten mußten am Ende dann aber doch eine deutliche Niederlage hinnehmen. Kurios vier der sechs Gegentreffer fielen dabei nach Strafstößen. 

SV 90: M. Ruge - J. Miekley, P. Radloff, Lu. Rösler, C. Hamann, N. Feldmann, M. Ziesmer, J. Ott, T. Rohn (60., H. Maruhn), C. Düsing, Y.-Ph. Johannson 
Tore: 1:0 (33., 11m), 2:0 (44., 11m), 3:0 (59., 11m), 4:0 (61.), 5:0 (70., 11m), 6:0 (80.)