G-Jugendturnier in Bützow (03.10.2020)

06.10.2020

Gelungener Saisonauftakt für Teterower G-Junioren

G-Jugendturnier in Bützow (03.10.2020)
Am vergangenen Samstag waren die jüngsten Kicker des SV Teterow 90 zu Gast beim Vereinsturnier des TSV Bützow v. 1952 und konnten gleich tolle Erfolge einfahren. Gespielt wurde auf zwei verschiedenen Spielfeldern, einmal Normalfeld 5/1 und einmal das neue Spielsystem Funino 3 gegen 3. 


Aufstellung Normalfeld: Annelie Peters, Theo Stoll, Leon Milhan, Dominik Wichmann, Finn Heinisch, Valentina Peterß, Lion Eichhorn, Bela Stolt, Jamie Last, Eddie Meinck, Milahn Rieck   

Aufstellung Funino A: FU1: Jamie Last Eddie Meinck, Milahn Rieck, Annelie Peters, Dominik Wichmann, Lion Eichhorn

Aufstellung Funino B FU2: Finn Heinisch, Theo Stoll, Valentina Peterß, Bela Stolt 


Ergebnisse, Normalfeld: 
SV 90  - TSV Bützow U6 5 : 0 
FSV 1919 Malchin -  SV 90 0 : 3
FSV Dummerstorf - SV 90 0 : 2
SV 90 - TSV Bützow U7 2 : 0 

Ergebnisse, Funino A:
SV 90 - TSV Bützow U6  2 : 0
SV 90 - FSV 1919 Malchin  3 : 1
SV 90 - FSV Dummerstorf 0 : 1
SV 90 -  TSV Bützow U7 1 : 0   

Ergebnisse, Funino B: 
SV 90 - TSV Bützow U6 4 : 0
SV 90 - FSV 1919 Malchin 3 : 2 
SV 90 -  FSV Dummerstorf 6 : 0
SV 90 - TSV Bützow U7 2 : 2


Bei dem Turnier gab es eine Besonderheit, die Ergebnisse wurden zwar aufgenommen aber nicht gewertet. Im Vordergrund sollte der Spaß sein und nicht die Ergebnisse. Und die Kids von allen Mannschaften hatten Spaß am Fusballspielen. In den einzelen Spielen konnte man schon sehr schöne Spielzüge erkennen. Alle Spieler des SV Teterow 90 legten sich ins Zeug um gute Ergebnisse zu erzielen. Die Kids wuchsen teilweise über sich hinaus und trauten sich viel mehr zu wie noch bei den anderen Turniern die bisher absolviert wurden. So wurde
jeder Sieg gefeiert auch wenn man wusste das die Spiele nicht gewertet wurden. Am Ende war dann die Freude groß, wo dann alle teilnehmenden Mannschaften zum Turniersieger erklärt wurden und eine Goldmedallie mit nach Hause nehmen konnten.