Teterower F1-Junioren holen 2. Platz in Malchin

10.06.2024

Einen starken 2. Platz errang die F1-Jugend des SV Teterow 90 am Samstagnachmittag beim Meck-Schweiz Cup im Malchiner Walter Block Stadion. 



 

Teterower F1-Junioren holen 2. Platz in Malchin

In fünf Partien gelang es dem Team um Übungsleiter Rene Peterß immerhin vier Partien zu gewinnen. Nur gegen den Turniersieger aus Neubrandenburg gab es im letzten Turnierspiel eine Niederlage. Überhaupt zeigten sich die kleinen Teterower Nachwuchskicker in sehr guter Spiellaune und hatten an diesem Tage sichtbar richtig Spass.

Ergebnisse:
SV 90 - SV Waren 09 3 : 0
SV 90 - FSV 1919 Malchin rot 3 : 0
SV 90 - SV Burg Stargard 09 2 : 1
SV 90 - FSV 1919 Malchin weiß 2 : 1
SV 90 - 1. FC Neubrandenburg 04 0 : 2

SV 90: Bela Bonikowski - Mazhar Tabikh (1), Henry Kintscher, Levian Gerdt (2), Leon Milhahn (6), Mathis Schlorf (1), Schachban Musaev, Valentina Peterß, Nico Rudolph, Emil Kage