Spielbericht

SV Teterow 90 - SG Groß Wokern/Lalendorf  7 : 1

15.09.2019 11:30

Im Derby gegen Groß Wokern/Lalendorf kamen die Teterower im dritten Saisonspiel zum dritten Erfolg und verteidigten somit die Tabellenführung. Die Gastgeber aus Teterow waren hochmotiviert und gingen bis zur Pause bereits mit 3:0 in Führung. Sehenswert dabei vor allem der Treffer von Nils Feldmann der aus gut dreißig Metern Torentfernung traf. Nach dem Seitenwechsel ließen es die Teterower zunächst etwas ruhiger angehen, zogen in der Schlussviertelstunde aber noch einmal an. So trafen sie noch viermal ins gegnerische Netz und gewannen somit am Ende sehr deutlich. Ein Lob an die Mannschaft für die gezeigte Vorstellung! 

SV 90: M. Ruge - J. Miekley, N. Brüske, P. Radloff (56., M. Lemke), N. Feldmann, M. Ziesmer, T. Rohn, J. Bruhn, C. Düsing, E. Bochin (59., J. Aust), M. Zoch 
Tore: 1:0 T. Rohn (10.), 2:0 M. Zoch (20.), 3:0 N. Feldmann (27.), 4:0 C. Düsing (65.), 4:1 (68.), 5:1, 6:1 C. Düsing (74.' 77.), 7:1 M. Zoch (80.)