Spielbericht

SV Teterow 90 - SG Warnow Papendorf 4 : 0

29.09.2019 11:30

Den Grundstein für den erneuten Erfolg legten die Teterower bereits in der ersten Hälfte als man das Spiel mehr oder weniger deutlich dominierte und auch seine Torchancen nutzte. Nach dem Seitenwechsel ließen die Gastgeber den Gegner dann zwar etwas besser ins Spiel kommen, der Sieg geriet allerdings nicht mehr in Gefahr. Zudem konnte SV 90 Torhüter Malte Ruge kurz vor Schluss noch einen Strafstoß der Papendorfer erstklassig parieren. 

SV 90: M. Ruge - P. Radloff, N. Brüske, J. Miekley, N. Feldmann, M. Lemke, M. Ziesmer (50.' F. Kalinowski), C. Düsing, E. Bochin, T. Rohn, M. Zoch (18.' J. Aust)
Tore: 1:0 T. Rohn (3.), 2:0 E. Bochin (22.), 3:0, 4:0 T. Rohn (33., 62.)