G-Juniorenturnier in Malchin

 

 
G-Juniorenturnier in Malchin

Toller 1. Platz beim Bambiniturnier in Malchin

Einen schönen Erfolg feierten die jüngsten Teterower Nachwuchskicker beim Bambiniturnier in Malchin. Denn nach fünf Siegen in fünf Partien konnte sich der SV 90 souverän den Turniersieg sichern. 

Vor den mitfiebernden Zuschauern zeigten die kleinen Bergringstädter ihr gewachsenes Leistungspotenzial und konnten diesmal auch endlich einmal gegen gleichaltrige Gegner agieren was ja leider vor allem in den Punktspielen zuvor oft nicht der Fall war.  


Ergebnisse: 
SV 90 - 1. FC Neubrandenburg 04 (Blau)  3 : 0
SV 90 - Kickers JuS 03                                   2 : 0
SV 90 - PSV Röbel                                          2 : 1
SV 90 - 1. FC Neubrandenburg 04 (Rot)    3 : 0 (Halbfinale)
SV 90 - FSV 1919 Malchin (Weiß)               3 : 0 (Finale) 

SV 90: L. Sebastian - S. Roeseler, P. Schultz (3), E. Müller (3), L. Kreter (3), P. Stier (2), C. Labudda, Arjen Maeth (2), T. Klewer, C. Kreter  

‹ Zur Übersicht