Saison 2020 / 2021 ist vorzeitig beendet

07.04.2021

Der Landesfußballverband MV und die meisten Kreisverbände (darunter auch der Kreisfußballverband Warnow) haben beschlossen, den Punktspielbetrieb einzustellen.

Saison 2020 / 2021 ist vorzeitig beendet

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) sowie die Kreisfußballverbände Schwerin-Nordwestmecklenburg, Vorpommern-Greifswald, Warnow und Westmecklenburg werden die laufende Spielzeit 2020/2021 vorzeitig beenden.

Der Punktspielbetrieb wird auf Landesebene sowie in vier Kreisverbänden mit Stand vom 1. November eingestellt. Es gibt keine Absteiger, Aufsteiger werden anhand der Quotientenregel ermittelt. Pokalsieger bei den Herren und Frauen sollen nach Möglichkeit weiterhin sportlich ermittelt werden.

Das bedeutet für unsere 1.Männermannschaft den Verbleib in der Landesliga. Die 2.Männermannschaft verbleibt in der Kreisoberliga.