TSV Einheit Tessin
SV Teterow 90
6
2

14.11.2015 10:00
F- Junioren
|| Kreisliga Warnow, Staffel 3

Am Samstagvormittag musste der Trainer gleich auf drei Stammspieler verzichten.Das Spiel der Teterower gegen TSV Einheit Tessin begann ausgeglichen. Die kleinen Teterower gingen motiviert in die Partie und hielten in den ersten 10 Minuten stark mit. Tessin hielt das Tempo der Partie sehr hoch und kombinierte schön miteinander. Bei den Bergringstädter ließen die Kräfte und das Engagement langsam nach und so wurde ihr Spiel immer unkonzentrierter, Halbzeitstand 5:0. In der zweiten Hälfte wurde umgestellt und neue Sachen ausprobiert und so kammen wir doch noch zu unseren verdienten Toren zum 5:1 und 5:2. Fazit : Hier sollten wir von Anfang an konzentriert zu Werke gehen. Trotzdem ist der Trainer sehr zufrieden mit den Kids. So kann es weitergehen.

SV 90: Gaida - Hägert, Mutschler, Sobolewski, Dethloff, Beulitz, J. Burchett, J. Gnefkow; Sonnengrün, Potratz 

Tore: 1:0 (11.), 2:0 (13.), 3:0 (16.), 4:0 (20.), 5:0 (23.), 5:1 Potratz (31.), 5:2 Soboleweski (35.), 6:2 (38.)