SV Teterow 90
SV Hafen Rostock II
12
0

13.05.2017 10:00
E1- Junioren
|| Kreisliga Warnow Platzierungsrunde, St. 1

SV 90: C. Peterß; R. Tiedtke, K. Lachmann, S. Fischer, B. Gerdt, M. Gehrt, N. Müller; L. Schmidt 
Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Müller (7., 9., 13.), 4:0 Fischer (14.), 5:0 Lachmann (18.), 6:0, 7:0 Gehrt (27., 31.), 8:0 B. Gerdt (39.), 9:0 Fischer (41.), 10:0 Müller (43.), 11:0, 12:0 B. Gerdt (44., 47.) 

Fazit:
Den bisher höchsten Sasionerfolg konnten die Teterower bei diesen Spiel erzielen. Nach kurzen Abtasten kamen die Teterower immer besser ins Spiel und dückten den Gegner immer tiefer in ihre eigene Hälfte. Bei besserer Konzentration hätte es zur Halbzeit noch höher stehen können als 5:0. Die Abwehrleistung war bei diesen Spiel sehr gut, man hat nichts zugelassen. In der zweiten Häfte kam der Gegner ein wenig besser ins Spiel und somit auch zu der einen oder anderen Torchance. Aber die Teterower übernahmen dann schnell wieder die Initiative und schossen so noch sieben weitere Treffer. Ein großes Lob für die gesamte Mannschaft für die gezeigte Leistung.