SG Groß Wokern / Lalendorf
SV Teterow 90
0
4

07.04.2018 10:00
E2- Junioren
|| Kreisklasse Warnow, Staffel 1


Teterower mit Erfolg im Derby

Im ersten Spiel der Rückrunde lief noch nicht alles rund, denn trotz eines deutlichen 4:0 Sieg im Derby gegen Wokern/Lalendorf gkbt es noch sehr viel zu tun, um das gesteckte Ziel (Platz 3) zu erreichen. 
Die erste Hälfte verlief sehr nervös und zerfahren, trotzdem gingen die kleinen Teterower früh durch Noel Porath in Führung. Finn Hallscheidt zeigte zudem mit seinen Paraden das er für sein Team einen starker Rückhalt an diesem Tag war. Mit einer 2:0 Führung schleppten die Teterower sich in die Halbzeit, um neue Kräfte zu sammeln. In der 2. Halbzeit lief es sehr viel besser. Zweikämpfe wurden gewonnen und auch vermehrt Torchancen herausgespielt. 
So wurde es am Ende ein verdienter Sieg. 

SV 90: Hallscheidt - Dummer, Sobolewski, Maeth, Porath, Burchett, Beulitz, Clasen, Richter, Maeth, Woiterski
Tore: 0:1 Porath (5.), 0:2 Burchett (16.), 0:3 Porath (35.), 0:4 Porath (43.),