SV Teterow 90
Bölkower SV
8
2

22.04.2018 09:00
E2- Junioren
|| Kreisklasse Warnow, Staffel 1


Auch im dritten Spiel der Rückrunde konnten die jungen Teterower den positiven Trend fortsetzen. Mit guten Paßspiel und viel Laufbereitschaft gelang es den kleinen Kickern schnell eine komfortable Halbzeitführung heraus zu spielen. In der zweiten Halbzeit ließ man es dann etwas ruhiger angehen, da der hohe läuferische Aufwand aus der ersten Hälfte doch langsam seinen Tribut forderte. Trotzdem nutzte man seine sich bietenden Konterchancen diesmal effektiv aus und ging somit verdient als Sieger vom Platz. Wieder eine tolle Mannschaftsleistung. 

SV 90: F. Hallscheidt - A. Maeth, K. Woiterski, B. Sobolewski, J. Burchett, S. Dummer, N. Porath, L. Claasen, J. Weiß, E. Beulitz, L. Richter 
Tore: 1:0, 2:0 J. Burchett (5., 7.) , 3:0, 4:0 N. Porath (10., 16.), 4:1 (23.), 5:1 J. Weiß (26.), 6:1 S. Dummer (33.), 6:2 (33.), 7:2 J. Burchett (36.), 8:2 L. Claasen (48.)