Doberaner FC II
SV Teterow 90
6
9

26.08.2018 09:30
E2- Junioren
|| Kreisklasse Warnow, Staffel 1

Zum Saisonstart ging es für die kleinen Teterower gleich auswärts in Bad Doberan ran. Von Beginn an war man sichtlich nervös im Spiel, daran änderte auch die deutliche Halbzeitführung nichts. So konnte der Gegner in der zweiten Hälfte schnell verkürzen, zudem ließen die Teterower auch die ein oder andere Chance zu leichtfertig liegen. Erst kurz vor Schluss konnte man doch den Sack zu machen und als Sieger vom Platz gehen.

SV 90: L. Edelhäuser - T.Kitta, M. Ketel, L. Nehls, S. Gütschow, E. Beulitz, A. Huwald; M. Edelhäuser, D. Bangull, J. Hall, E. Hentschel, F. T. Kurth, H. Schüttler

Tore: 1:0 (9.), 1:1 A. Huwald (9.), 1:2 E. Beulitz (12.), 1:3, 1:4 A. Huwald (13., 14.), 1:5 F. T. Kurth (15.), 2:5 (19.), 2:6 F. T. Kurth (23.), 2:7 J. Hall (25.), 3:7,4:7, 5:7 (26.,43., 45.), 5:8 E. Beulitz (47.), 6:8 (48.), 6:9 E. Hentschel (49.)