SV Teterow 90
SG Groß Wokern/Lalendorf
4
3

18.11.2018 09:00
E1- Junioren
|| Kreisliga Warnow Platzierungsrunde, St. 1

Torfolge:
0 : 1 6. Min.
0 : 2 8. Min.
1 : 2 13. Min. Paul Ickert
2 : 2 15. Min. Matteo Willmann
3 : 2 18. Min. Philipp Behling
3 : 3 28. Min.
4 : 3 46. Min. Paul Ickert

Fazit:
Die Gäste aus Wokern / Lalendorf machten es dem SV 90 an diesem Tage sehr schwer. Läuferisch und kämpferisch waren sie dem SV 90 in den ersten Minuten überlegen und ehe sich der SV 90 versah, lag man mit 0 : 2 hinten. Nachdem man dann innerhalb von 5 Minuten das Spiel gedreht hatte, sollte Ruhe ins Spiel kommen. Leider war das an diesem Tag nicht der Fall. Weder im Zweikampf, noch im Passspiel waren die Jungs des SV 90 konzentriert genug. So waren viele Fehler die Folge. Da der SV 90 auch vor dem gegnerischen Tor viele Möglichkeiten liegen ließ, wurde es bis zum Ende ein "Zitterspiel". Erst kurz vor Schluss gelang dem SV 90 der zwar umjubelte Siegtreffer, welcher aber objektiv betrachtet, doch am Ende recht glücklich war. Zum Ende der 1. Runde wurde somit noch der 1. Tabellenplatz der Staffel belegt und sich für die Endrunde um die Kreismeisterschaft qualifiziert ... Herzlichen Glückwunsch an die Jungs dazu ... 

Aufstellung:
Tor: Lennart Ruge
Abwehr: Konrad Woiterski, Leon Duwe
Mittelfeld: Max Hägert, Matteo Willmann, Phlipp Behling
Sturm: Paul Ickert
AW: Josef Gnefkow, Jannis Burchett