SV Warnemünde
SV Teterow 90
3
3

07.04.2019 09:30
E1- Junioren
|| Kreisliga Warnow Platzierungsrunde, St. 1

07.04.2019: SV Warnemünde  - SV Teterow 90

Torfolge:
0 : 1 2. Min. Hannes Malzkorn
0 : 2 3. Min. Matteo Willmann
1 : 2 33. Min.
2 : 2 39. Min.
3 : 2 42. Min.
3 : 3 45. Min. Matteo Willmann

Fazit:
Auch wenn die Mannschaft ersatzgeschwächt in die Partie ging, wollte man aber dennoch Punkte aus Warnemünde mitnehmen. Nachdem die Heimmannschaft in der Anfangsphase zweimal überrascht wurde und praktisch jeder Ball im Tor war, waren die Warnemünder aus dem Spiel. Die sehr gute 1. Halbzeit krönten die Jungs des SV 90 leider aber nicht mit mehr Toren, diese wurden leichtfertig vergeben, so dass der SV 90 zwingend 4 : 0 oder gar 5 : 0 hätte führen müssen. So ließ man Warnemünde im Spiel und diese drehten die Partie in der 2. Halbzeit ... Völlig unverständlich wurden zu viele Fehler gemacht. In dieser Phase hatte der SV 90 nichts entgegenzusetzen. Keine eigenen Tormöglichkeiten, keine Konter und das Zweikampfverhalten der Hintermannschaft war zu diesem Zeitpunkt schlecht. Trotzdem steckte der SV 90 nicht auf, so dass noch der Ausgleich gelang, ja man hatte sogar wieder die Führung auf dem Fuß, aber ... Am Ende ein gerechtes Unentschieden ...

Aufstellung:
Tor: Lennart Ruge
Abwehr: Max Hägert. Konrad Woiterski
Mittelfeld: Josef Gnefkow, Fabio Lübbe, Matteo Willmann
Sturm: Hannes Malzkorn
AW: Paul Ickert, Jannis Burchett