Spielbericht

SV Gelbensander Grashoppers - SV Teterow 90 0 : 4

17.11.2019 10:00

Torfolge:
0 : 1 23. Min. Till Potratz
0 : 2 30. Min. Matteo Willmann
0 : 3 46. Min. Fabio Lübbe
0 : 4 57. Min. Leon Duwe

Fazit:
Die Jungs des SV 90 taten sich zum Abschluss der Hinrunde gegen den Gegner aus Gelbensande sehr schwer. Zu wenig lief leider in der 1. Halbzeit oftmals zusammen. So waren die Zuspiele mal wieder zu ungenau. Zwar kämpfte man sich von Minute zu Minute besser ins Spiel, jedoch wurden spielerisch zu wenige Lösungen gegen einen tief stehenden Gegner gefunden. So gelang die Führung konsequenter Weise erst aus einer Ecke. Die 2. Halbzeit war spielerisch besser und die Jungs drängten auf eine schnelle Spielentscheidung, welche aber erst in der 46. Minute gelang. Deshalb war Gelbensande immer mal wieder gefährlich bis zum Schluss vor dem Tor des SV 90. ... Am Ende der Hinrunde belegt der SV 90 ohne Punktverlust den 1. Platz der Kreisklasse. Darauf können die Kinder Stolz sein. ... Nächste Woche steht noch die nächste Pokalrunde in Teterow auf den Plan.

Aufstellung:
Tor: Lennart Ruge
Abwehr: Konrad Woiterski, Till Portratz, Leon Duwe
Mittelfeld: Max Hägert, Fabio Lübbe, Erik Beulitz
Sturm: Hannes Malzkorn
AW: Matteo Willmann, Jannis Burchett, Leonhard Richter