SV Teterow 90
FSV Nordost Rostock
2
2

12.06.2022 11:00
C- Junioren
|| Kreisoberliga Warnow

Nachdem man bereits am Mittwoch im Nachholspiel beim PSV Rostock (2:2) für eine Überraschung sorgte, konnte auch gegen den bisherigen Spitzenreiter vom FSV Nordost Rostock ein starkes Remis eingefahren werden. Die Teterower erwischten in ihrem letzten Saisonspiel einen Traumstart und führten nach zwanzig Minuten bereits mit 2:0. Zwar kamen die Gäste aus Rostock bis zur Pause noch zum Ausgleich, zu mehr sollte es gegen eine stark kämpfende Teterower Mannschaft nicht reichen. Bitter für den FSV, durch diesen Punktverlust büssten sie die Tabellenspitze noch an den Ortsrivalen vom PSV Rostock ein der damit nun Kreismeister 2022 im KFV Warnow bei den C-Junioren ist. 

SV 90: L. Ruge - N. Porath, N. Kütemeier, L. Duwe, P. Möller, J. Burchett, P. Nehls, E. Schüler, B. Naujoks, H. Malzkorn, B.Gerdt; E. Beulitz, L. Hein

Tore: 1:0 L. Duwe (15.), 2:0 B. Gerdt (20.), 2:1 (25.), 2:2 (32.)